Suche
  • Niko Benas

11. Januar 2021 - Ein frostklirrender Morgen im Nordschwarzwald


An diesem Morgen, konnte ich im frostigen und schneebedeckten Nordschwarzwald am Schliffkopf eine herrliche Sonnenaufgangsstimmung bei unbehaglichen minus 15 Grad einfangen.

Ich war tief beeindruckt von dem lyrischen Schauspiel der majestätischen Bäume die mit Schnee und Eis bedeckt waren und wie imposante Schneegeister aus einer anderen Welt anmuteten.

Schließlich, als die Sonne am Horizont erschien und ihre erhellenden Strahlen die schneebedeckte Winterlandschaft trafen, wurde mir ganz warm ums Herz.